Kontakt

NEUES ANGEBOT: Sprachcoaching - Berufsbezogenes Deutsch

Durch fehlende Sprachkenntnisse fällt es Bewerbern oft schwer, passgenaue und aussagekräftige Bewerbungen zu erstellen und erste Kontakte zu Unternehmen zu knüpfen. Viele grundsätzlich geeignete Menschen scheitern in Einstellungsgesprächen auf Grund ihrer mangelhaften Deutschkenntnisse, wodurch die aktive Teilnahme am Arbeitsmarkt nicht erfolgt.

Während unseres Sprachcoachings werden nicht nur theoretische Inhalte präsentiert, sondern in Form von Üben und Ausprobieren praktische Kenntnisse nachhaltig vertieft.

Themenschwerpunkte

  • Verbesserung der Sprachkenntnisse

  • Unterstützung bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen

  • Erörterung und Entwicklung von Berufsalternativen

  • Erlernen des berufsbezogenen Fachvokabulars

  • Vorstellungsgespräche und telefonische Bewerbungen

  • Unterstützungsleistungen bei der Beschaffung und Anerkennung von Dokumenten und Zeugnissen

  • Entwickeln von Sicherheit und Selbstbewusstsein bei der Aussprache

Dauer

2 Termine pro Woche, jeweils 2 Unterrichtsstunden pro Termin

Insgesamt 100 Unterrichtsstunden in 25 Wochen

Termine

Nach vorheriger Bewilligung durch Ihre zuständige Agentur für Arbeit oder Ihr Jobcenter können Sie jederzeit einsteigen.

Zugangsvoraussetzungen

Neben einem persönlichen Beratungsgespräch vor Ort sind Deutschkenntnisse auf dem Niveau A2 erforderlich.

Abschluss

DAA-Teilnahmebescheinigung

Finanzierung

Eine Förderung über Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) durch Ihr zuständiges Jobcenter oder Ihre Agentur für Arbeit ist möglich.

Sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne über Ihre persönlichen Möglichkeiten.